14.-18. Apr. 2022 Osterlager Davos (mit ESCW) Adrian Fassbind
Durchgeführt  Das Osterlager konnte unter normalen Umständen durchgeführt werden.
Teilnehmer 30 Teilnehmer (inkl. TL)

Bericht und Bilder von Adrian Fassbind

In der Region Davos hatte es für die Jahreszeit eher knapp Schnee. Trotzdem konnten bei mehrheitlich guten bis sehr guten Bedingungen diverse Touren durchgeführt werden. In unterschiedlichsten Gruppen wurden folgende Gipfel bestiegen:
Aus dem Sertigtal wurde das Witihüerli sowie das Gfrorenhorn bestiegen.
Von Tschuggen/Flüelapassstrasse erhielten das Pischahorn, Sentischhorn, Gorihorn sowie das Flüela Wisshorn Besuch von Teilnehmern aus dem Osterlager.

Abends genossen wir einen feinen Znacht, alles von Anita und Maja zubereitet, herzlichen Dank nochmals! Gute Gespräche sowie ein gemütliches Beisammensein rundeten das gelungene Osterlager ab.