7. Sep. 2021 Pizalun Beatrice Baumann
Teilnehmer 6 Damen, 2 Herren (inkl. TL)

Bericht von Beatrice Baumann

Ein schöner, warmer Spätsommertag lag vor uns. Die abwechslungsreiche Fahrt brachte 8 Wanderfreudige nach St. Margrethenberg. Von der Streusiedlung St. Margrethenberg führte ein leicht ansteigender Wanderweg durch Wald und Wiesen zum Gipfel. Von der Plattform aus hatten wir eine wunderbare Sicht auf die Bündner Herrschaft und das Sarganserland. Vom Pizalun führte ein angenehmer Wanderweg Richtung Furggli zum Restaurant Buura-Beizli. Die gemütliche Beiz hatte es uns so angetan, dass wir aussergewöhnlich lange am Kaffee sassen. Der Abstieg folgte im Zickzack auf einem gut angelegten Waldweg direkt nach Pfäfers.