22. Jan. 2019 Furggelenstock Niklaus Bernet
Änderung  Tour vom 8. Januar verschoben mit einem anderen Tourenziel
Teilnehmer 6 Damen, 3 Herren (inkl. TL)

Bericht von Niklaus Bernet

Senioren haben es gut. Sie haben oft die Möglichkeit, eine Tour später nachzuholen und sich dabei auch noch den besten Tag und das geeignete Tourengebiet auszuwählen. So habe ich die Schneeschuhtour kurzerhand in eine „Schneesporttour“ umgetauft. Ideal dafür geeignet ist Route von Oberiberg über den Furggelenstock (1656m) ins Brunni.
Die ausgeschilderte Schneeschuhtour ist landschaftlich sehr schön und sonnig. Sie bietet aber auch den Tourenfahrern, die von Hans betreut wurden, ab dem Furggelenstock eine schöne Abfahrt.
Perfekte Schneeverhältnisse, tolles, kaltes Winterwetter mit guter Fernsicht und eine gute Gruppe (4 mit Schneeschuhen, 5 mit Tourenski) liessen die Tour zu eine schönen Erlebnis werden.