18. Dez. 2019 Trainingsmarsch Uetliberg Hans Richner
Teilnehmer 8 Damen, 6 Herren (inkl. TL)

Bericht von Hans Richner

Für den dritten Marsch hatte Niki für uns eine besondere Route ausgesucht von Leimbach hinauf entlang der Falätsche und dazu auch gut mobilisiert mit 14 Personen. Es war denn auch ein frühlingshafter, milder Tag und wir genossen die Sonne und die Ausblicke auf den See und die Berge. Dazu gab es kleine Hütten zu sehen, wie die "Glecksteinhütte" vis a vis auf einem kecken Fels stehend oder das nahe "Bristenstäfelihüttli" und schliesslich das "Teehüsli".