30. Okt. 2019
Mittwoch
Ascona Hinterland Maya Küchler
  mittlere Wanderung T2 (statt 22. Oktober)
  Speziell für Senioren
  Auf den Hügeln zwischen Ascona und dem Centovalli befindet sich eine der schönsten und grössten Gletscherlandschaften auf nur 440 m über Meer. Die Wirkung der ehemaligen Gletscher ist an den abgerundeten Formen der Felsen abzulesen - zwischen Weihern, Sümpfen, sonnigen Felskuppen und Wald hat sich ein einzigartiges Biotop entwickelt.
Route Ascona, Monte Verità, Balladrün, Gratena, Bollettina lunga, Barbescio, San Rocco/Losone, Monte Verità, Ascona
Karte Wanderkarte Locarno-Ascona
Marschzeit ca. 4 Std., Aufstieg 540 m, Abstieg 540 m, 11 km
Ausrüstung Wanderausrüstung Verpfegung aus dem Rucksack Bemerkung Die Wanderung kann abgekürzt werden, von Gratena direkt nach Arcegno oder San Rocco Losone, dann beträgt die Wanderzeit ca. 2 - 2 ½ Std. , Auf- und Abstieg ca. 400 m, 7 km
Besammlung 06.55 Uhr vor der Billetthalle Zürich HB
Abfahrt 07.10 Uhr nach Ascona
Rückkehr 18.50 Uhr ev. 19.50 Uhr
Billett nach Ascona via Bellinzona, Locarno, bitte selber lösen
Kosten Fahrkosten
Anmeldung bei Maya Küchler, 044 391 68 72, 078 669 18 13, maya-kuechler #at#bluewin.ch, bis Montag, 28. Oktober
Auskunft über Durchführung bei der Tourenleiterin am 29. Oktober ab 18.00 Uhr

Monatsübersicht Oktober