29./30. Juni 2019
Wanderkurs Alpinwandern (mit ZSV) Franz Zürcher
  Wanderung T4‑T6 für Leiter und Mitglieder von Skiclubs des ZSV
  Sa: Die Alpinwanderausbildung wird in Theorie und Praxis in der 3 x 3 Tourenplanung, Gehtechniken, wie und wann setze ich die Stöcke zum Laufen richtig ein, Orientierung, Materialkunde, alpine Gefahren, einfache Seiltechniken für das Begehen kurzer, schwieriger Wegstücke und Rettung im Gebirge thematisiert. Tour für den Sonntag planen.
So: Wanderung T5, eventuell T6 in der Region Einsiedeln – Ybrig. Ausbildung unterwegs mit Seilhandhabung. Einsatz von Sicherungsmöglichkeiten. Gebrauch von Steigeisen. (Zeit ca. 6 h). Wanderstöcke: Vor- und Nachteile, richtige Nutzung von Stöcken. Richtig einschlaufen mit der Hand.
Route Sa: Wanderung über den Schafweg auf den grossen Mythen, Schwierigkeit T5 (Zeit ca. 3 h)
Marschzeit Kondition für bis 7 -stündige Wanderung bis Schwierigkeitsgrad T5, Trittsicherheit, kein Schwindelgefühl
Ausrüstung Eine Checkliste wird den Angemeldeten zugesandt
Besammlung Kursbeginn ca. 07:00 h bei der geplanten Tour
Unterkunft Zuhause oder auf Wunsch in der Region (bei der Anmeldung bitte angeben)
Kosten ZSV-Mitglieder Fr. 30.–; Nichtmitglieder Fr. 60.–; Übernachtung mit HP in einem Hotel um den Kursort und Reisekosten trägt jeder selber.
Anmeldung bis 1. Juni
Franz Zürcher, franz.zuercher#at#bergemitgenuss.ch

Monatsübersicht Juni