23. Juni 2019
Sonntag
Walenstadtberg – Paliis Nideri – Alt St. Johann Edwin Hof
  Bergtour T4
  Jüngere Mitglieder und Aktive
  Die abweisenden Churfirsten lassen kaum einen Übergang ins Toggenburg vermuten. Doch zwischen Brisi und Zuestoll gibt es einen mit Bügeln und Ketten versehenen Durchgang. Doch bevor wir den Ausblick oben geniessen können, kommen wir ganz zu Beginn am Paxmal, dem pazifistischen Gesamtkunstwerk von Karl Bickel (erbaut 1924-1949) vorbei.
Route Walenstadtberg Reha, Klinik 970 m, Denkmal Paxmal, P. 1468 (Sitzstein), P. 1628, Paliis Nideri 2009 m, Alp Selamatt 1389 m
Karte 1134 Walensee, 2514 Churfirsten
Marschzeit ca. 5½ h plus Pausen, 12 km, 1100 m auf, 700 m ab
Ausrüstung vollständige Bergtourenausrüstung, evtl. Helm, Sonnen- und Regenschutz
Besammlung 07.05 Uhr am Gleiskopf des RE nach Chur (voraussichtlich Gleis 8)
Abfahrt 07.12 Uhr RE nach Chur (voraussichtlich Gleis 8), Walenstadt, Bahnhof ab 08.20 Uhr
Rückkehr 18.05 Uhr, via Wattwil, Uznach, Rapperswil (allenfalls 18.35 Uhr)
Billett nach Walenstadtberg, Reha-Klinik; retour ab Alt St. Johann, Dorf, selber lösen
Verpflegung Picknick aus dem Rucksack
Kosten Bahnbillett, Sesselbahn Alp Sellamatt – Alt St. Johann: 9.– mit Halbtax.
Anmeldung an Edwin Hof: e.hof#at#bergclub-zueri.ch, 078 765 81 32, bis Mittwoch 19. Juni
Auskunft über Durchführung am Samstag 22. Juni, ab 18.00 Uhr

Monatsübersicht Juni