Ausbildung und Kurse mit dem Bergclub Züri

Bei unseren Touren im Sommer und Winter befinden wir uns in einem alpinen Umfeld mit allen seinen Gefahren.
Eine gute und regelmässige Ausbildung sowohl der Tourenleiter wie auch der Teilnehmer kann nicht nur Gefahren minimieren, sondern macht auch Spass und lässt uns die Touren noch mehr geniessen!

ZSV Lawinenkurs

Bergführer des Zürcher Skiverbandes ZSV vermitteln die Grundlagen der Lawinenkunde und -rettung in einem zweitägigen Praxiskurs. Das Wochenende richtet sich speziell an zukünftige und aktive Tourenleiter (inkl. SeniorInnen), die ihre Grundkenntnisse über Lawinen und Kameradenrettung vertiefen wollen.

LVS-Kurs

Das LVS - Lawinenverschütteten-Suchgerät - ist auf allen Ski- und Snowboardtouren dabei (wer keines hat, kann für einen geringen Unkostenbeitrag eines ausleihen). Ein vollautomatisches Gerät ist leider noch nicht erfunden, deshalb muss die Bedienung und das Vorgehen immer wieder trainiert und jede Saison aufgefrischt werden.

Tourenleiter-Kurse

Unsere Touren werden auf freiwilliger Basis von ausgebildeten Tourenleiterinnen und Tourenleitern durchgeführt.
Von J+S und esa anerkannte Tourenleiter müssen regelmässig einen Fortbildungskurs besuchen (Sommer und Winter). Daneben werden von ZSV/Swiss-Ski und SAC freiwillige Kurse angeboten.