Agasul

7. Oktober 2023
Genoveva Dudle
Teilnehmer
9 Damen, 2 Herren (inkl. TL)

Bericht von Genoveva Dudle

Der wärmste Oktober seit Messbeginn dauert an. Durch eine den meisten von uns unbekannte Gegend durchstreifen wir von Kemptthal aus das Züripiet:

Hinauf zu bewaldeten Hügelzügen, durch zwei Tobel mit aktuell nur Mini-Wasserfällen, über Wiesen und herbstliche Felder, durch Dörfer mit seltsamen Namen. Ein aussichtsreicher Picknickplatz unter Linden, ein gemütliches Gartenrestaurant, und zum Ende der Tour das idyllische Örmis-Naturschutzgebiet bei Bisikon beweisen, dass es auch in unserem Kanton lohnenswerte Wanderziele gibt, notabene auch mit nur wenig Hartbelag. Wanderzeit 3,5 Std.