81. Generalversammlung

Rückblick vom 10. November 2023

An der 81. ordentlichen Generalversammlung, die von Stephan Kölliker als Mitglied des Vorstandes geleitet wurde, waren 61 Mitglieder anwesend.

Die festgelegten Traktanden wie Jahresberichte, Jahresrechnung und Budget, und die Wahlen konnten rasch behandelt werden. Aus der Jahresrechnung 2022/2023 resultiert ein Verlust von Fr. 909.28, die Gönnerbeiträge sind Fr. 1613.00 das Vereinsvermögen beläuft sich auf Fr. 19’222.76.

Die Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt: Stephan Kölliker, Patrick Dumas, Maya Kuechler, Augusta Zehnder, Genoveva Dudle.

Ebenfalls wurden die Revisorinnen Elizabeth Snoep, Irene Guntern und Barbara Auf der Maur für ein weiteres Jahr bestätigt.

Theres Riedlinger hat ihr Amt als Tourenleiterin abgegeben und wurde mit einem Blumenstrauss verdankt. Auch Walter Rusch wird keine Touren mehr leiten.

Der Neujahrsapéro wird wieder stattfinden, im „Grünwald“ anstatt wie früher auf dem Uetli. Stephan nimmt sich der Organisation an.

Paul Keller bat nochmals um einen kräftigen Applaus für alle, die sich in irgendeiner Weise vor oder hinter den Kulissen für den Fortbestand des Bergclubs engagieren.

Der Erlös aus dem Brötli- und Getränkeverkauf betrug Fr. 126.35, aus dem Kuchenbuffet inkl. Spende eines Mitgliedes ergab Fr. 352.00 und wird dem Verein Incontro, Zürich überwiesen.

Protokoll von Genoveva Dudle

Protokoll der 81. GV 2023 als PDF.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert