3. Juli 2011 Blumenwanderung Braunwald Ursina Stingl
Teilnehmer 6 Damen, 1 Herren (inkl. TL)
Ausbildung kennenlernen und bestimmen von Blumen

Bericht von Ursina Stingl

Die Sesselbahn brachte sieben Mitglieder von Braunwald auf den Gumen. Nach einem Kaffee empfing uns das Pflanzenschutzgebiet mit seiner farbigen Blumenpracht. Direkt neben dem Weg bestaunten, bestimmten und fotografierten wir neben vielen anderen Blumen grosse Türkenbundlilien, gelbe Sonnenröschen, lila Kugelorchideen, Alpenanemonen und violette Flockenblumen. Etwas weniger schön fürs Auge, dafür umso spannender dünkte uns der als Schmarotzer lebende Thymian-Würger. Nach der Mittagsrast mit Aussicht auf Tödi und Ortstock entdeckte Theres sogar noch das nach Schokolade und Vanille riechende Männertreu.

Bilder von Jörg Keller