20./21. Okt. 2007 Pilatus – Gfellen – Flühli Brigitte Dorn
Änderung  statt Gratweg durch das Tal nach Gfellen
Teilnehmer 4 Damen, 3 Herren (inkl. TL)

Bericht und Bilder von Brigitte Dorn

2007-10-pilatus/DSC00309.JPGPilatus: Schneefall und -4°C! Die Ueberschreitung des Gratweges nach Gfellen war verunmöglicht. Trotzdem liessen wir und nicht einschüchtern und wanderten im südlichen Hochtal nach Gfellen, beobachteten Steinböcke und genossen das Mittagessen bei wärmenden Sonnenschein.


2007-10-pilatus/DSC00334.JPGAm Sonntag durchquerten wir die leicht verschneite Entlebucher Moorlandschaft, verzichteten aber auf die Besteigung des Fürstein, dessen Gipfel schon in Wolken gehüllt war. Keine Menschenseele war anzutreffen, nur unzählige Tierspuren waren um Schnee zu sehen und wiederum Steinböcke und Gämsen. Ein paar Schneeflocken tanzten vom Himmel und begeiteten uns. Ein rassiger Abstieg brachte uns nach Flühli.