20. Sep. 2016 Rebenweg am Murtensee Elsa Ziegler
Teilnehmer 21 Damen, 1 Herren (inkl. TL)

Bericht von Elsa Ziegler

Dank der Biese entwickelte sich dieser 20. September in der Westschweiz zu einem prächtigen Herbsttag. Von Sugiez ging’s über den Canal de la Broye hinauf zum „ Chemin la Riviera“ am Fusse des Mont Vully. Dieser Rebenweg ist zugleich Reblehrpfad. Eine Augenweide, die Rebstöcke voll behangen mit weissen und blauen Trauben. Im kleinen, aber schmucken Dorf Môtier bestiegen wir das Schiff nach Murten. Verschönert wurde diese Fahrt teils mit einem feinen Tropfen aus der Region. Glücklich und zufrieden mit diesem fast „ Ferientag“ traten einige sofort den Heimweg an, andere flanierten noch durch Murten mit Besteigung der Stadtmauer.