16. Aug. 2016 Giessbachfälle Beatrice Baumann
Teilnehmer 17 Damen, 1 Herren (inkl. TL)

Bericht von Beatrice Baumann

Das schöne Wetter lockte 17/1 Bergclübler in die Ferne. Die abwechslungsreiche Fahrt über den Brünig ist immer wieder eindrücklich. Bei der Schifflände Giessbach benutzten einige die historische Standseilbahn zum Hotel Giessbach. Die Andern erreichten in einem 15-minüten Aufstieg das Ziel. Das berühmte Grand Hotel steht an einzigartiger Aussichtslage gegenüber den Giessbachfällen. Ein Café-Halt auf der Hotelterrasse ist fast ein Muss. Anschliessend führte der Weg in leichtem Auf und Ab dem blaugrün schimmernden Brienzersee entlang nach Iseltwald.