9./10. Apr. 2016 Pigne d’Arolla Patrick Dumas
Teilnehmer 3 Damen, 5 Herren (inkl. TL)

Bericht von Edwin Hof

Warm wurde den 3 Damen und 5 Herren im Wallis nicht nur ums Herz, sondern auch von der Sonne, die uns beide Tage lang mit ihrem schönsten Strahlen begleitete. Am Samstag half uns der Skilift in Arolla über die ersten Höhenmeter und wir stiegen gemütlich entlang der Route der diesjährigen Patrouille des Glaciers auf. Ein kurzer Abstieg auf Leitern und später ein Gegenaufstieg zur voll belegten Cabane des Dix auf 2928m. Der Aufstieg am Sonntag gestaltete sich problemlos: die Gletscherspalten waren mit reichlich Schnee gefüllt, so dass kein Anseilen nötig war und die Spur ähnelte einer Autobahn. Auf dem Gipfel herrschte ein grosses sportliches Hallihallo der vielen Skiläufer für die PdG 19.-23. April, welche mit minimaler Ausrüstung noch letzte rassige Aufstiege trainierten. Und die Abfahrt: Ein abwechslungsreicher, anstrengender und warmer Genuss mit je nach Exposition schwerem oder pulvrigem Schnee. Besten Dank an Patrick für die schöne Tour und das sonnige Wetter.

Bilder von Marcel Stalder