31. Okt. 2015 Landesplattenberg Engi (mit BC St. Gallen) Stephan Kölliker
Teilnehmer 8 Damen, 6 Herren (inkl. TL)

Bericht von Stephan Kölliker

Dank der Initiative von Trudi Bruderer vom BC St. Gallen durften auch wir vom BC Züri wieder einmal eine Führung im Landesplattenberg erleben.
Franz Stalder führte uns vom unteren bis ins obere Stollensystem und zurück in die neue Arena. Unterwegs vernahmen wir alles Wissenswerte, lauschten der hervorragenden Akustik, bewunderten die berühmten Fossilien, den Zauber aus Licht und Dunkelheit. Einfach grandios, dieses weltweit einmalige Denkmal im Sernftal. Aus der atemberaubenden unterirdischen Welt ging es nachher wieder ans Tageslicht, um weiter entlang der Sernf nach Elm zu wandern, als Abschluss des interessanten Tages.
Herzlichen Dank Franz, für deine kompetente Führung, es war, als hättest du in deinem Leben nie etwas anderes gemacht!
Dank gehört auch Trudi Bruderer für die Organisation. Wenn du wieder mal eine gute Idee hast, so sind wir doch gerne wieder mit dabei.