6. Aug. 2015 Arosa – Tschiertschen Medard Wigger
Teilnehmer 15 Damen, 4 Herren (inkl. TL)

Bericht von Medard Wigger

Es ist heisses Hochsommerwetter, der Zug Chur – Arosa ist überfüllt. Beim Prätschli, auf 1908 m geniessen wir unseren Startkaffee. Der 1. Teil der Wanderung führt über einen Panoramaweg zur Ochsenalp. Wir freuen uns an den Bergblumen und die Aussicht auf das Schanfigg mit den steilen, sonnigen Hängen und verstreuten Dörfern. Der 2. Teil der Wanderung führt bergab nach Tschiertschen, die Hitze macht sich immer mehr bemerkbar. In Tschiertschen reicht die Zeit noch für ein kühles Bier, bevor uns das Postauto die kurvenreiche Strasse hinunter nach Chur bringt.