21. Apr. 2015 Schachblumen bei Les Brenets T. + E. Riedlinger
Änderung  vom 18. auf den 21. April verschoben
Teilnehmer 31 Teilnehmer (inkl. TL)

Bericht von Eugen und Theres Riedlinger

Dank Verschiebedatum konnten wir unsere Wanderung zu den Schachblumen endlich durchführen. Wir hatten einen strahlenden Tag. Die Blumen sind mitten in ihrer Blütezeit und konnten ausgiebig bewundert werden. 17 Personen machten mit Eugen die grösserer Runde über den Tour Jürgensens und 14 nahmen es gemütlich, starteten mit einem Kaffee, gingen die Blumen schauen und wanderten nach dem Pic Nic dem Lac des Brenets entlang zum Saut du Doubs, wo wir uns alle wieder vereinten. Wir fanden ein geschlossenes Restaurant auf der Schweizerseite (Vorsaison), aber glücklicherweise auf der französischen ein kleines Beizli für Glace, Kaffee oder Bier. Mit dem Schiff fuhren wir zurück nach les Brenets. Dabei hörten wir interessante Informationen über diesen See und seine Ufer. Die Umsteigereien auf der Hin- und Rückfahrt konnten uns die Laune nicht vermiesen. Es war ein geglückter Tag.